Science-Fiction-Romane

Es muss ungefähr 1980 gewesen sein, als ich zum ersten Mal einen ganzen Roman schrieb. Okay, einen Kurzroman, aber immerhin. Und obwohl ich beim Vorlesen aufmerksame Zuhörer fand, wusste ich, dass das Ganze nicht wirklich gut war. Einen zweiten Versuch wollte ich nie starten, aber dann wurde die Geschichte „Warén“ länger und länger und länger … Nicht, weil ich es so wollte, sondern weil die Geschichte so viel Platz brauchte. Und dann stellte sich heraus, dass da noch mehr zu erzählen war.